Dossier: Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Das Bundesamt für Gesundheit BAG berichtet auf seiner Website laufend über die aktuelle Situation – national und international. Ärztinnen und Ärzte erhalten hier Fachinformationen.

COVID-19: Input-Papier der BEKAG

Die BEKAG steht während dieser ausserordentlichen Lage in engem und regelmässigem Kontakt mit den Behörden (Gesundheitsdirektion, Kantonsarztamt, Kantonsapothekeramt, Kantonales Führungsorgan etc.) und den Leistungserbringern (Verbände der öffentlichen und privaten Spitäler, Spitex, Pflegeheime, Rehakliniken etc.). Zudem werden auch immer wieder Fragen aus den Reihen der Mitglieder der BEKAG an uns herangetragen. Die BEKAG hat aktuelle Informationen in einem Input-Papier (PDF, 315 KB) zusammengetragen (Stand: 26. März 2020).

Faktenblatt «Kostenübernahme für ambulante Leistungen auf räumliche Distanz während der COVID-19-Pandemie» / FAQ der FMH

Das Bundesamt für Gesundheit BAG hat am letzten Freitag, 3. April 2020, ein Faktenblatt «Kostenübernahme für ambulante Leistungen auf räumliche Distanz während der COVID-19-Pandemie» (PDF, 281 KB) publiziert. Das BAG möchte damit eine schweizweit einheitliche Praxis betreffend die telefonischen Konsultationen erwirken und hat dazu Empfehlungen formuliert, welche auf den Zeitraum der Geltungsdauer der Verordnung 2 vom 13. März 2020 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus beschränkt sind.

Der FMH ist es gelungen, dass das BAG auf einen Teil ihrer Anträge eingetreten ist und Anpassungen vorgenommen hat. Das BAG hat u.a. die Limitation der telefonischen Konsultation durch Facharzt Psychiatrie auf 75 Minuten pro Sitzung angepasst. Damit entspricht sie der Tarifposition «Psychiatrische Diagnostik und Therapie, Einzeltherapie, jede weitere Sitzung». Zudem stellt das BAG die Tarifposition telefonische Konsultation durch den Facharzt (00.0110ff) mit der Grundkonsultation (00.0010ff) gleich, indem die gleichen Limitationen und Abrechnungsregeln gelten.

Aufgrund der Publikation des Faktenblatts des BAG hat die FMH ihre Frequently Asked Questions – FAQ «Abrechnung medizinischer Leistungen in Zusammenhang mit COVID-19 (Neues Corona-Virus)» aktualisiert. Die aktuellste Version können Sie auf folgendem Link (PDF, 442 KB) finden. Pour la version française: www.fmh.ch/files/pdf23/faq-abrechnung-covid-19_f19.pdf 

COVID-19-Pandemie: Kantonale Meldeplattform für Ärztinnen und Ärzte

Weitere Details entnehmen Sie bitte diesem Schreiben  (PDF, 139 KB) sowie auf folgendem Link: www.coronavirus-bern.ch

Corona-Website des Kantons

Der Kanton Bern hat für Informationen rund um das Coronavirus eine eigene Website eingerichtet.

www.be.ch/corona

Website des Kantonsarztamtes

Auf der Website des Kantonsarztamtes finden sich aktuelle Medienmitteilungen und Informationen zu behördlichen Massnahmen.

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/organisation/kaza/aktuell.html

Online-Corona-Check des Inselspitals

Wer an verdächtigen Symptonen einer Infektion COVID-19 leidet, kann dank dem Corona Check des Inselspitals eine eigene Anamnese durchführen. Der Online-Check basiert auf den aktuellen Kriterien des BAG.

https://www.enotfallmedizin.ch/service/corona_check/

Factsheet: Kurzarbeit, Taggelder und weitere Unterstützungsmassnahmen

Die wichtigsten Informationen dazu finden Sie in unserem Factsheet (PDF, 185 KB) , dem Update Erweiterung Taggeld-Anspruch (PDF, 89 KB) und in den spezifischen FAQ (PDF, 160 KB) zu diesem Thema.

Corona-Hilfe des Bundes: Selbständige fallen aus dem Raster, NZZ-Artikel vom 1. April 2020 (PDF, 61 KB)

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Die Antworten auf häufig gestellte Fragen haben wir in einer FAQ-Liste (PDF, 179 KB) zusammengetragen. Die FAQ werden laufend aktualisiert (letzte Überarbeitung am 20. Mai 2020).

COVID-19: Telemedizin

Eine Anleitung (PDF, 1.6 MB) für Sprechstunden per Anruf oder Video.

Opioidagonistentherapie: Schreiben der SSAM

Die Schweizerische Gesellschaft für Suchtmedizin (SSAM) hat Empfehlungen herausgegeben, wie Suchtkranke während der COVID-19-Pandemie zu behandeln sind: Empfehlungsschreiben SSAM (PDF, 779 KB)

Wissenstransfer-Studien zu COVID-19

Von Spezialisten aus verschiedensten Fachbereichen des Inselspitals Bern wird die Fülle von wissenschaftlichen Artikeln zu COVID-19 gefiltert und kommentiert.
Diese Seite ist seit 2. April 2020 aufgeschaltet und wird täglich aktualisiert.

www.update-covid.ch/en/ 

Corona-Daten der Schweiz

Die aktuellen Daten über die COVID-19 Fälle der Schweiz finden Sie auf folgender Website:
https://www.corona-data.ch/

 

 

Quicklinks

Logo

Kontakt

Ärztegesellschaft des Kantons Bern
Sekretariat
Postgasse 19, Postfach
3000 Bern 8

T: 031 330 90 00
F: 031 330 90 03

info(at)bekag.ch

Kontaktformular