Logo  
 

Newsletter der Aerztegesellschaft des Kantons Bern
12/09/2018

 
 

MPA-Lohnempfehlungen 2019

 
 

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen

 
 

Ab dem 1. Januar 2019 treten eine neue Bildungsverordnung (BiVo) und ein neuer Bildungsplan MPA in Kraft. Der erste Ausbildungsgang nach revidierter, neuer BiVo und mit neuem Bildungsplan MPA beginnt im August 2019. Ab diesem Zeitpunkt werden die MPA-Lernenden im 1. Lehrjahr 10% mehr in der Praxis / im Spital arbeiten. 

Der Kantonalvorstand der BEKAG empfiehlt für die Löhne der MPA-Lernenden im 1. Lehrjahr eine Erhöhung um CHF 50.-, von bisher CHF 350.- auf neu CHF 400.- (beginnend mit Ausbildungsgang 2019, ab August 2019). 

Gerne stellen wir Ihnen die Informationsschreiben der Berufsschule be-med und der FMH zur Verfügung:

Information Berufsschule be-med

Information FMH

 

Freundliche Grüsse

Aerztegesellschaft des Kantons Bern 

 
 


Impressum
Der Newsletter der Aerztegesellschaft des Kantons Bern ist ein offizielles
Informationsmedium und wird Verbandsmitgliedern regelmässig zugestellt. Für
Änderungen Ihrer Angaben oder Fragen zum Newsletter: info@berner-aerzte.ch oder
telefonisch 031 310 20 99
Website | Impressum | © Aerztegesellschaft des Kantons Bern