Dossier: Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Das Bundesamt für Gesundheit BAG berichtet auf seiner Website laufend über die aktuelle Situation – national und international. Ärztinnen und Ärzte erhalten hier Fachinformationen.

COVID-19: Input-Papier der BEKAG

Die BEKAG steht während dieser ausserordentlichen Lage in engem und regelmässigem Kontakt mit den Behörden (Gesundheitsdirektion, Kantonsarztamt, Kantonsapothekeramt, Kantonales Führungsorgan etc.) und den Leistungserbringern (Verbände der öffentlichen und privaten Spitäler, Spitex, Pflegeheime, Rehakliniken etc.). Zudem werden auch immer wieder Fragen aus den Reihen der Mitglieder der BEKAG an uns herangetragen. Die BEKAG hat aktuelle Informationen in einem Input-Papier (PDF, 315 Ko) zusammengetragen (Stand: 26. März 2020).

NEU: Informationen zur finanziellen Unterstützung im Zusammenhang mit dem Coronavirus

In unserer Dokumentation (PDF, 94 Ko) finden Sie Informationen zur Kurzarbeit, zu Taggeldern für Selbständigerwerbende sowie Erläuterungen zu Härtefall- und weitere Unterstützungsmassnahmen (Stand: 18. November 2020).

NEU: COVID-19-Antigen-Schnelltests und Anpassung Rechnungsstellung

Der Bundesrat hat COVID-19 Antigen-Schnelltests zugelassen. Ab 2. November 2020 liefert das BAG die Corona-Schnelltests an die Kantone aus. Der Kanton Bern klärt mit Apotheken, Ärzten und Spitälern die Art und Weise der Zusammenarbeit ab. Aktuell nimmt das Kantonsarztamt noch keine Bestellungen von Antigen-Schnelltests entgegen.

Mit Gültigkeit per 2. November 2020 hat das BAG alle Tarife der SARS-CoV-2-Tests angepasst (Tarif und Tarifziffern) (PDF, 838 Ko) , die Kostenübernahme in den Arztpraxen und die Rechnungsstellung neu geregelt sowie die Verdachts-, Beprobungs- und Meldekriterien aktualisiert. Neu müssen Ärzte klinische Befunde von ambulanten Patientinnen und Patienten nicht mehr melden (Ausnahme: Bewohnerinnen und Bewohner von Alters- und Pflegeheimen sowie anderen sozialmedizinischen Institutionen und Verstorbene).

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Die Antworten auf häufig gestellte Fragen haben wir in einer FAQ-Liste (PDF, 328 Ko) zusammengetragen. Die FAQ werden laufend aktualisiert (letzte Überarbeitung am 18. November 2020).

COVID-19-Pandemie: Kantonale Meldeplattform für Ärztinnen und Ärzte

Weitere Details entnehmen Sie bitte diesem Schreiben  (PDF, 139 Ko) sowie auf folgendem Link: www.coronavirus-bern.ch

Corona-Website des Kantons

Der Kanton Bern hat für Informationen rund um das Coronavirus eine eigene Website eingerichtet.

www.be.ch/corona

Website des Kantonsarztamtes

Auf der Website des Kantonsarztamtes finden sich aktuelle Medienmitteilungen und Informationen zu behördlichen Massnahmen.

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/organisation/kaza/aktuell.html

Online-Corona-Check des Inselspitals

Wer an verdächtigen Symptonen einer Infektion COVID-19 leidet, kann dank dem Corona Check des Inselspitals eine eigene Anamnese durchführen. Der Online-Check basiert auf den aktuellen Kriterien des BAG.

https://www.enotfallmedizin.ch/service/corona_check/

Empfehlungen für die Durchführung von grösseren Anlässen im Familien- oder Freundeskreis

Das Kantonsarztamt hat für grössere Anlässe im Familien- oder Freundeskreis (Hochzeit, Geburtstagsfeier etc.) Empfehlungen erarbeitet und diese in einem Merkblatt (PDF, 199 Ko) zusammengefasst.

COVID-19: Telemedizin

Eine Anleitung (PDF, 1.6 Mo) für Sprechstunden per Anruf oder Video.

Opioidagonistentherapie: Schreiben der SSAM

Die Schweizerische Gesellschaft für Suchtmedizin (SSAM) hat Empfehlungen herausgegeben, wie Suchtkranke während der COVID-19-Pandemie zu behandeln sind: Empfehlungsschreiben SSAM (PDF, 779 Ko)

Wissenstransfer-Studien zu COVID-19

Von Spezialisten aus verschiedensten Fachbereichen des Inselspitals Bern wird die Fülle von wissenschaftlichen Artikeln zu COVID-19 gefiltert und kommentiert.
Diese Seite ist seit 2. April 2020 aufgeschaltet und wird täglich aktualisiert.

www.update-covid.ch/en/ 

Corona-Daten der Schweiz

Die aktuellen Daten über die COVID-19 Fälle der Schweiz finden Sie auf folgender Website:
https://www.corona-data.ch/

 

 

Quicklinks

Logo

Kontakt

Société des Médecins du Canton de Berne
Secrétariat
Postgasse 19, Case postale
3000 Berne 8

T: 031 330 90 00
F: 031 330 90 03

info(at)bekag.ch

Contact